Clubmeisterschaften 2019

Liebe Tennisfreunde,

gro├če Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Gemessen an der Beteiligung und am Erfolg der letzten Clubmeisterschaften sind freuen wir uns heute schon auf den H├Âhepunkt der kommenden Saison.

Die Clubmeisterschaften beginnen am 15. Juli 2019.

Die Clubmeisterschaften sollen dieses Jahr grunds├Ątzlich nach dem selben Modus wie im Vorjahr durchgef├╝hrt werden, es gibt aber ein paar Verbesserungen. In diesem Zusammenhang vielen Dank f├╝r Eure konstruktive Kritik w├Ąhrend und nach den letzten CM. Wir haben daraus gelernt.

Insgesamt werden 2019 wieder 9 Konkurrenzen bei den Senioren ausgetragen:

– Mixed
– Damen-Einzel offen
– Damen-Einzel ├╝ber 40
– Damen-Doppel offen
– Herren-Einzel offen
– Herren-Einzel ├╝ber 40
– Herren-Einzel ├╝ber 55
– Herren-Doppel offen
– Herren-Doppel ├╝ber 40

Anders als letztes Jahr, wird die Gruppenst├Ąrke bei den einzelnen Konkurrenzen auf 4 Spieler(innen)/Paare beschr├Ąnkt. Hatten wir also z.B. letztes Jahr 19 Teilnehmer im Mixed in 3 Gruppen, so w├╝rden sich daraus dieses Jahr 4 Vierer-Gruppen und eine Dreiergruppe ergeben. In diesem Beispiel k├Ânnten dann die jeweils zwei Bestplatzierten ins Achtelfinale der KO-Runde einziehen. Logisch, dass es dann in der ersten Runde 6 Freilose gibt.

Offiziell beginnt die KO-Runde f├╝r alle Konkurrenzen am 2. September 2019, also am ersten Montag nach den Sommerferien.

Die andere wesentliche ├änderungen betrifft die Mehrfachmeldungen. Denn dieses Jahr ist es nicht mehr m├Âglich, in zwei Altersklassen zu melden. Teilnehmer, die letztes aufgrund ihres Alters in mehreren Altersklassen melden konnten, m├╝ssen sich dieses Jahr also entscheiden, in welcher Altersklasse sie antreten wollen.

Wir sind davon ├╝berzeugt, dass die vorgenommenen ├änderungen f├╝r die meisten Vereinsmitglieder eine gute L├Âsung sind. Sollten sich wichtige Gr├╝nde ergeben, so behalten wir uns aber ausdr├╝cklich noch ├änderungen vor.

Nach oben scrollen